Klavier

Das Klavierspielen kann man prinzipiell im jedem Alter lernen – entwicklungspsychologisch ideal ist der Beginn mit 6 - 8 Jahren. Aber auch als jugendlicher oder erwachsener Anfänger kann man noch sehr viel erreichen.

Der Einzelunterricht im Fach Klavier widmet sich neben dem Erlernen einer soliden Spieltechnik von Anfang an dem ausdrucksvollen und differenzierten musikalischen Gestalten von Klaviermusik aus den unterschiedlichsten Epochen und Stilbereichen. Hier wird den individuellen Begabungen, Veranlagungen und Wünschen der einzelnen Schüler viel Bedeutung gegeben.

Auch die Kunst des Übens ist Teil des lebenslangen Lernens: Am leichtesten und erfolgreichsten lernt und übt man mit der frischen Erinnerung an den Unterricht – direkt nach der Klavierstunde und am Tag danach. An den folgenden Tagen macht es dann umso mehr Spaß...

Mitfreuen an der Musik und an den Lernfortschritten stärkt Motivation und Selbstbewusstsein Ihres Kindes.

 

Wir bieten an: